Becken­boden­training post­natal / Rückbildungsgymnastik (reiner Onlinekurs)

Rückbildende Gymnastik mit Schwerpunkt der Kräftigung des Beckenbodens und Integration desselben in die Alltagsbewegungen und sportliche Aktivitäten

Dieser Onlinekurs ist angelehnt an den 10 wöchigen zertifizierten Präventionskurs "Beckenboden postnatal" der Kursleiterin Annette Rohde, ist aber selbst kein Präventionskurs, hat keinen live stream, ist aus diesem Grunde nicht Krankenkassenbezuschusst und deswegen auch viel günstiger als der Präventionskurs.

Wer den Präventionskurs mit Krankenkassenbezuschussung mitmachen möchte muss sich bei diesem anmelden, dort ist eine (auch den ganzen Kurs betreffende) Teilnahme per live stream via zoom möglich. 


  • Der Kurs vermittelt als Erstes die Grundlagen des Beckenbodentrainings zum Wiederaufbau einer starken Körpermitte nach der Schwangerschaft in allen Körperpositionen (sitzen, liegen , Vierfüßler, stehen)
  • ...und weiterhin die Intergration des Beckenbodens in den Alltag und sportliche Aktivitäten
  • Es wird im Laufe des Kurses ein fundiertes „Beckenbodenbewußtsein“ aufgebaut, was einen im besten Falle nie wieder verlassen wird und sich als vorteilhaft für die Optimierung vieler Bewegungen herausstellen wird.
  • Körperzusammenhänge werden aufgezeigt:
    • Füße – Beckenboden – Zwerchfell – Schulter/Nacken
    • wie trägt der Beckenboden zur aufrechten Haltung bei
    • Alltagsbewegungen: wie kann ich mich mit einer gestützen Mitte und Beckenbodeneinsatz bücken, heben, tragen und damit Rückenbeschwerden vorbeugen oder diese verringern
    • wie unterstützt oder schwächt das Gangbild den Beckenboden (auch am Kinderwagen)
  • Eine Kurseinheit vermittelt Übungen und Alltagsbewegungen mit Baby
  • Übungseinheiten mit Pezziball, Theraband, Overball (Redondoball) bieten Anregungen für die sportliche Aktivität mit Kleinmaterialien und Abwechlung für das Übungsprogramm
  • Als Bonuseinheit wird das rollen auf der Faszienrolle gezeigt, als Möglichkeit zu Hause etwas gegen Verspannungen, Steifheit und fehlende Bewegung zu tun
  • Am Ende wird die Dammassae mit dem Tennisball gezeigt um den Damm elastisch zu machen (nach Dammschnitt oder -riss)

Annette Rohde ist eine sehr erfahrene Bewegungspädagogin, Beckenbodentrainerin und Pilatesübungsleiterin.
Außerdem hat sie sich als Faszientrainerin auch mit faszialem Beckenbodentraining beschäftigt und dazu Fortbildungen gemacht. (Übungen dazu fließen in den Kurs ein)
Weiterhin ist sie Körpertherapeutin und Heilpraktikerin.

Sie unterrichtet seit 15 Jahren Beckenbodenkurse und seit ca 10 Jahren Schwangerschaftgymnastik und Rückbildungskurse im Rüttenscheider Bewegungsraum in Essen, dessen Mitinhaberin sie ist.

Kursmaterial: Inhalt des 10 wöchigen Präventionskurses, verteilt auf 12 Videos

Kursleitung

Annette G. Rohde

Annette G. Rohde

annette@ruettenscheider-bewegungsraum.de

Kosten

Kursgebühr: einmalig 60,-€

Als ehemalige oder jetzige Kursteilnehmerinnen des Präventionskurses erhaltet Ihr einen Rabatt von 30% d.h. Ihr bezahlt 42,-€
Bitte gebt bei der Überweisung möglichst den Zeitraum an, wann Ihr den Beckenboden Postnatal Kurs gemacht habt.


Anmeldung

Dieser Kurs ist ein Onlinekurs, es werden also alle Kursinhalte per Video vermittelt. Um an Onlinekursen des Rüttenscheider Bewegungsraumes teilnehmen zu können müssen Sie sich Registrieren falls Sie noch kein Konto erstellt haben, oder sich im unteren Dialogfeld anmelden falls Sie bereits ein Konto besitzen.

Sollten Sie noch kein Konto beim Rüttenscheider Bewegungsraum besitzen und wollen an Onlinekursen teilnehmen, können Sie sich hier registrieren.

Passwort vergessen? Klicken Sie hier.

Trailer

Übersicht über die Modulinhalte.